Zöliakie-Stammtisch

Achtung: dieser Eintrag ist nicht mehr aktuell!

Die Veranstaltung findet wie geplant statt.

Zöliakie


Am Freitag, dem 5. Juli 2024 findet um 15:00 Uhr der erste Zöliakiestammtisch im Stadtwirtshaus Hopferl statt. Es ist die erste Vernetzungsmöglichkeit in der Region.

Da es in der Region bisher noch keine Vernetzungsmöglichkeit für von Zöliakie betroffenen Menschen und Angehörige gibt, hat Andrea Jezek-Kania einen Zöliakiestammtisch ins Leben gerufen. Bei Zöliakie führt das Kleberweiß aus Getreide – auch Gluten genannt – zu einer Entzündung und Schädigung der Dünndarmschleimhaut der Betroffenen. Es kommt teilweise zu Verdauungsbeschwerden im Magen-Darm-Trakt gefolgt von einer Unterversorgung an bestimmten Nährstoffen, Vitaminen und Mineralstoffen. Zum Zöliakiestammtisch sind alle Personen eingeladen, die von Zöliakie betroffen sind, wie Organisatorin Andrea Jezek-Kania sagt: „Ganz egal ob aktiv oder passiv, ganz egal welches Alter.“ Sie selbst ist auch Kontaktperson bei der „Österreichischen Arbeitsgemeinschaft Zöliakie“. Voranmeldungen sind bis spätestens 16. Juni 2024 unter der Tel.Nr. 0664/5248979 (gerne auch per WhatsApp) möglich.

Termin

Termine als iCal-Datei downloaden